©2004 - 2018 CM:S
PUBLIKATIONEN UND PRESSEMITTEILUNGEN
ZIELE
AKTUELLES
LEISTUNGEN
KALKULATION
HINTERGRUND
PRESSE
KOOPERATIONEN
LINKS

Deutsch / English
Die jeweiligen Publikationen führen über den entsprechenden Link aus Vertrags- und Urheberrechten auf kostenpflichtige Angebote der entsprechenden Verlage Erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten durch die vergangenen Pressemitteilungen:

Luftfracht Kompkat Ausgabe 04-2013
Von Sequestrierung betroffenen US-Exporte - Ausschluss von EU-Zollagenten durch US-Zollabkommen - Luftfrachtkostenreduktion um bis zu 30 % - Richtige Nutzung von Gefahrgutfreimengen in der Luftfracht
Tiltelbild

Luftfracht Kompakt Ausgabe 03-2013
15.000,00 € Luftsicherheitsgebühren sparen - 25.03.2012 kein Chaos am Flughafen - 35 Tage mehr Zeit - keine Verwirrung - Geänderte Gestellung am FRA-PORT - Neue Verpackungsanweisung Lithiumbatterien (Innenverpackung)
Titelbild

Luftfracht Kompakt Ausgabe 02-2013
Argumentationshilfen gegenüber Ihrer Unternehmensleitung - Embargoländer; Auswirkungen und Regelungen beachten - Kosten reduzieren durch richtiges Packen - Mehrkosten aus ungeeigneten Sicherheitskontrollen vermeiden
Titelbild

Luftfracht Kompakt Ausgabe 01-2013
Änderungen bei Versand von Lithiumbatterien - Gefahrgutversand - Einsatz von Fremdpersonal im Sicherheitsbereich - Fachpacker sorgen für Qualität - Dokumentenversand per Luftfracht
Titelbild

Luftfracht Kompakt Ausgaben 2012
Unter den nachfolgenden Links finden Sie jeweils das Titelblatt der entsprechenden Ausgabe aus dem Jahr 2012. Sollten Sie Interesse an den Themen haben, senden Sie mir einfach eine kurze E-Mail
Ausgabe 07-08-2012
Ausgabe 09 - 2012
Ausgabe 10-2012
Ausgabe 11-2012
Ausgabe 12-2012

Studie KEP - Markt 2010
Praxisorientierte Studie untergliedert nach B2B, B2C und C2C. Aus dem Blickwinkel des Versender aber auch des Empfängers abseits von statistischen Zahlen.
kostenfreie Zusammenfassung

Interimsmanagement auch oder gerade in Zeiten der Krise
Der Interimsmanager wird in Unternehmen zeitlich befristet eingesetzt. Dabei vertritt er Vakanzen, bis der reguläre Stelleninhaber wieder gesund, aus der Elternzeit zurück oder überhaupt erst gefunden ist. Manchmal sollen Projekte gerettet werden, ...Fort
ZUb.05.2009.211

Existenzgründung in der Transport- und Logistik Industrie
Wir beschreiben die wesentlichen Faktoren zur Gründung einer tragfähigen Existenz innerhalb der Transport & Logistik Branche - von der ersten Kalkulation auf einer Serviette über den fertigen Businessplan bis hin zum ersten Auftrag
Einführung in die Thematik

Existenzgründungsberatung als Synergie-Effekt bei der Projektarbeit
Wie sieht die klassische Existenzgründungsberatung aus? Ein zukünftiger Unternehmer wendet sich, meist auf Anraten seiner Hausbank oder aber aufgrund eines entsprechenden Inserates an einen qualifizierten Berater. Dieser erörtert... Fortsetzung siehe
ZUb.02.2006.089

Osteuropäische Logistiker kalkulieren oft besser
Wir kennen dies aus der Politik - die ersten 100 Tage einer neugewählten Regierung gelten als Schonfrist. Man übersieht gerne kleinere Abweichungen. Man drückt schon mal ein Auge zu. Übertragen auf die Beitrittsländer der Europäischen Union: Wie sah...
DVZ Ausgabe Nr. 097 vom 17.08.2004

2. E-Logistik-Tag" IHK Nord Westfalen, Münster
Vortrag über Strategien von KMU (kleine und mittlere Unternehmen) in Verbindung mit den Neuen Märkten der EU - Ost - Erweiterung 2004
Vortragsdokument vom 03. Juni 2004

Archiv - Pressemitteilungen und Publikationen
Hier finden Sie in einem Verzeichnis alle bisherigen Pressemtteilungen und Publikationen in chronologischer Reihenfolge

»Consulting Management Symanski » Rebenranke 35 » 45239 Essen » Telefon +49 201-615 944 0 » info@cm-symanski.de